Gesetzliche Leistungen im Überblick:




Leistungen der Pflegeversicherung SGB XI (Bsp.) Leistungen der Behandlungspflege SGB V (Bsp.) Sonstige Leistungen Sonstige Leistungen
  • Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung
  • Große Toilette (Waschen, Baden, Duschen)
  • Lagern, wenn die Patienten bettlägerig sind
  • Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme, besonders wenn die Nahrungsaufnahme sehr zeitaufwändig ist
  • Mobilisation, um Gelenkversteifungen zu vermeiden (Gehen, Stehen, Treppensteigen)
  • Inkontinenzversorgung
  • Medikamente richten und verabreichen
  • Verbandswechsel
  • Injektionen
  • Stomaversorgung
  • Katheterwechsel, Katheterpflege
  • Postoperative Versorgung
  • Dekubitusversorgung
  • Verhinderungspflege zur Entlastung der Angehörigen
  • Pflegeberatungsbesuche nach § 37 SGB V
  • Begleitung und Versorgung in der letzten Lebensphase
  • Bereitschaftsdienst rund um die Uhr
  • Zusammenarbeit mit dem Hausarzt
  • Unverbindliche Beratung rund um das Thema Pflegebedürftigkeit
  • Beratung zum Thema: Technische Hilfsmittel bei der Pflege zu Hause
  • Beratung zum Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen
  • Unterstützung in Begutachtungsverfahren
  • Vermittlung von Hausnotrufsystemen
  • Anleitung der ausländischen Haushaltshilfen
  • Und vieles, vieles mehr…





Was sind Leistungspakete?


Grundpflegerische und Hauswirtschaftliche Tätigkeiten, die nach allgemeiner Lebenspraxis oder nach fachlichem Standard mit Grundpflege oder Hauswirtschaft verbunden sind.

Leistungen können nach Wunsch von Patienten mehr als einmal pro Tag vereinbart werden.

Wir bieten sämtliche Leistungspakete in Kooperation mit anderen Diensten, wie z.B. KG, Essen auf Rädern, usw., an.


Was beinhalten die Leistungspakete?

Große Toilette     
Beinhaltet:
  • An-und Auskleiden
  • Hautpflege
  • Kämmen
  • Mund- und Zahnpflege, Zahnprothesenpflege, einschließlich Parotitis- und Soorprophylaxe
  • Rasieren
  • Waschen im Bett oder am Waschbecken, oder Duschen, oder Baden, umfasst Haarwäsche
  • Transfer aus dem Bett/ins Bett
  • Bett machen/richten



    Kleine Toilette     
    Beinhaltet:
  • An- und Auskleiden
  • Hautpflege
  • Mund- und Zahnpflege, Zahnprothesenpflege, einschließlich Parotitis-und Soorprophylaxe
  • Teilwäsche im Bett oder am Waschbecken



    Transfer     
    Beinhaltet:
  • An- und Auskleiden
  • Transfer aus dem Bett/ins Bett
  • Bett machen/richten



    Hilfe bei Ausscheidungen     
    Beinhaltet:
  • An- und Auskleiden
  • Hilfe beim Gang zur Toilette
  • Pflege bei Katheter- und Urinalversorgung
  • Hilfe bei der Entsorgung von Erbrochenem (auch Entsorgung von Sekret über Magensonde)
  • Hilfe und Pflege bei der Blasen- und/oder Darmentleerung (auch Stomaversorgung)
  • Teilwaschen



    Spezielles Lagern     
    Beinhaltet:
  • Bett machen/richten
  • Lagern
  • Dekubitusprophylaxe (ggf. mit Hautpflege)



    Mobilisation     
    Beinhaltet:
  • Vorbeugung von Gelenkversteifungen durch mehrmaliges Bewegen gefährdeter Gelenke
  • Vorbeugen von Lungenentzündung durch gezielte Atemübungen



    Einfache Hilfe bei der Nahrungsaufnahme     
    Beinhaltet:
  • Aufrichten im Bett bzw. an den Tisch setzen
  • Mundgerechtes Portionieren
  • Zubereitung eins Warm- bzw. Kaltgetränkes



    Umfangreiche Hilfe bei der Nahrungsaufnahme     
    Beinhaltet:
  • Aufrichten im Bett bzw. an den Tisch setzen
  • Mundgerechtes Portionieren
  • Zubereitung eines Warm- bzw. Kaltgetränkes
  • Essen und Trinken geben (löffelweise bzw. schluckweise)
  • Mundpflege bzw. Prothesenpflege



    Verabreichung von Sondennahrung mittels Spritze, Schwerkraft oder Pumpe     
    Beinhaltet:
  • Vorbereiten der Sondennahrung
  • Überprüfung der Lage der Sonde
  • Verabreichung der Sondennahrung einschließlich deren Überwachung
  • Spülen der Sonde nach Applikation
  • Reinigen der Gebrauchsgegenstände



    Hilfestellung beim Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung (keine Spaziergänge, nicht zu kulturellen Veranstaltungen), jede angefangene ¼ Stunde     
    Beinhaltet:
  • An- und Auskleiden im Zusammenhang mit dem Verlassen oder Wiederaufsuchen der Wohnung
  • Treppensteigen
  • Begleitung zu(m) Behörden, Ärzten, Einkauf



    Zubereitung einer einfachen Mahlzeit     
    Beinhaltet:
  • Vorbereitung und Zubereitung einer kalten Mahlzeit oder
  • Erwärmen einer vorbereiteten Mahlzeit
  • Anrichten
  • Tisch decken
  • Aufräumen
  • Spülen bezogen auf die Mahlzeit



    Essen auf Rädern/stationärer Mittagstisch     
    Beinhaltet:
  • Kosten der Zubereitung und Verteilung außerhalb der Wohnung und die Anlieferung in der Häuslichkeit
  • Kosten der Zubereitung und der Verteilung des Essens sowie Decken des Tisches und Spülen – bei stationärem Mittagstisch



    Zubereitung einer (i.d.R. warmen) Mahlzeit in der Häuslichkeit des Pflegebedürftigen     
    Beinhaltet:
  • Kochen
  • Spülen, Geschirr aufräumen
  • Reinigen des Arbeitsbereiches



    Einkauf, Besorgungen, jede angefangene ¼ Stunde     
    Beinhaltet:
  • Erstellung eines Einkaufs-/Speiseplanes
  • Einkaufen von Lebensmitteln und sonstigen notwendigen Bedarfsgegenständen der Hygiene und der hauswirtschaftlichen Versorgung
  • Besorgung (Apotheke, Post, Reinigung)
  • Unterbringung der eingekauften Gegenständen in der Wohnung



    Waschen, Bügeln, Putzen, jede angefangene ¼ Stunde     
    Beinhaltet:
  • Die gesamte Pflege der Wäsche und Kleidung (auch Ausbessern)
  • Bügeln und Einräumen der Wäsche
  • Putzen beinhaltet auch:



    >
    Vollständiges Ab- und Beziehen eines Bettes     




    Betreuungsleistungen Selbstzahler: bis eine halbe Stunde     
    Betreuungsleistungen: bis eine Stunde     
    Verhinderungspflege bis eine Stunde     




    Wegepauschale pro Einsatz:
    nur pflegerische Leistungen
    Pflegeversicherung und Behandlungspflege




    Zuschläge:
    Ausbildungsumlage:
    Investitionskostenzuschlag:
    Nachtzuschlag (von 20:00-6:00)
    Zuschläge für Sonn- und Feiertagen


    Wir danken für Ihr Vertrauen!

    Ihr ambulanter Dienst
    Seniorenpflege Mila Kurdyk










    Stuttgarter Straße 6
    72574 Bad Urach
    Tel: 07125 408062
    Fax: 07125 9473682
    info@seniorenpflege-kurdyk.de
    Sitemap:


    © 2016, 2017, 2018
    Alle Rechte vorbehalten